Jahrgang 1960, Vater von drei Kindern.

Seit 10 Jahren bin ich in freier Praxis tätig und meine Freude an der Arbeit ist unverändert groß. Sie schenkt mir täglich neue Erfahrungen, Erkenntnisse und Einblicke in die Vielfalt des Lebens, der Menschen und der unterschiedlichsten Ebenen des Seins.

Es ist ein Geschenk zu sehen welche Kraft in meiner Arbeit liegt, welch positiven und bereichernden Effekt sie bei einer Vielzahl von Menschen hervorruft.

Kraft, Ruhe und Entspannung finde ich in der Bewegung (Laufen, Tanzen, Radfahren, Berge), dem Spiel auf der Klarinette, in Musik allgemein, und im kreativen Arbeiten mit meiner Motorsäge.

  • Ausgebildeter Shiatsu-Practitioner an der Shiatsu Schule Salzburg.
  • Dachverbands-Diplom des Österreichischen Dachverbandes für Shiatsu.
  • Weiterbildung bei Tetsuro Saito, Tsivkar Calisar, Jörg Schürpf
  • sowie in der Schröpf-, Moxa-, Gua-Sha-, Akku-Points-Arbeit bei Gerd Wiesemann.
  • Ganzheitliches Training in atem - und körperorientierter Bewusstseins und Energiearbeit.